Sie befinden sich hier

Inhalt

Sprachauffälligkeiten im Kinder- und Jugendalter

Diese Seiten richten sich an Fachpersonen wie beispielsweise Kinderärzte, Spielgruppenleiterinnen, Kindergärtnerinnen, Lehrpersonen etc., welche mit Klein- und Schulkindern oder mit Jugendlichen arbeiten.

Der mit Kinder/Jugendliche bezeichnete Bereich umfasst die Lebensjahre von 0 bis 20. Diese klare Alterseingrenzung ist eine Folge der NFA und der damit verbundenen Regelungen der Kostenübernahme.

Der BSGL-Vorstand dankt für Ihr Interesse und nimmt Anregungen gerne entgegen. Ansprechperson ist Ladina Zanetti.

Sie finden Unterlagen zu:

Kontextspalte